ITALIEN GOLF REISEN

unterwegs auf dem Stiefel von Europa

Italien Golf Urlaub, vielleicht ist Golf nicht die erste Idee, an die Sie denken, wenn Sie in Italien Urlaub machen. Aber Italien ist eines der besten Golfziele in Europa, angefangen im Alpenraum, entlang der Mittelmeerküste und der Adriaküste bis hin zu Sizilien. Alle Golfreisen bieten viel Zeit zum Sightseeing, Erkunden, Einkaufen und natürlich zum Genießen der Küche und der Weine der Region.

Die Region Lombardei im Norden Italiens ist ein sehr beliebtes Golfziel. Viele Golfer aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und zum Beispiel Schweden haben bereits die vielen attraktiven und herausfordernden Golfplätze in der Lombardei gefunden. Golf in der Lombardei ist ein Erlebnis, da die Golfplätze in der Lombardei in einer wunderschönen Umgebung mit Blick auf die Alpen, den Gardasee und den Comer See gebaut wurden.

 Ein Italien Golf Urlaub sollte unbedingt die Region Venetien beinhalten. Neben den aussergewöhnlichen Golf Plätzen finden sich auch kulturelle und touristisch Höhepunkte in der Region.

Der reiserfahrene Golfer wird neben den sportlichen Aktivitäten gerne auch kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten aufsuchen und wird auch gerne gut speisen und Wein geniessen.  Die ländliche, langsam gekochte Küche der Toskana ist legendär, besonders wenn sie mit einer Flasche Chianti nachgespült wird. Wenn das nicht genug ist, gibt es den Turnierplatz und das fantastische La Bagnaia Golf & Spa Resort in der Nähe von Florenz. In der Umgebung von Pisa gibt es ausgezeichnete Golf- und Spa-Hotels. All dies zeigt, warum sich die Toskana zu einem Golfurlaubsziel mit erheblichem Mehrwert entwickelt hat.

Rom und Umbrien sind weitere gute Ziele für Golfferien in Italien. Wenn Sie jedoch in der Stadt bleiben, haben Sie den Vorteil eines fantastischen Erlebnisses nach dem Golfen, aber seien Sie gewarnt, da der Verkehr zu Recht berüchtigt ist und die Golfplätze auf dem Land verteilt sind Nehmen Sie sich etwas mehr Zeit, um diese zu erreichen. Nicht nur der Ryder Cup-Platz 2022 Marco Simone Golf & Country ist einen Besuch wert, viele exzellente Golfplätze umgeben die Ewigkeitsstadt Rom.

Meilen und Meilen von wunderschöner Küste, üppigem Essen und malerischen Bergdörfern bietet Apulien Golfern Exklusivität und Luxus, umgeben von malerischen weiß getünchten Städten und einer wunderschönen weitläufigen Landschaft. Die südliche Region Apuliens bildet die Ferse des berühmten italienischen „Stiefels“. Apulien ist das perfekte Reiseziel für einen echten Kenner Italiens. Apulien beherbergt eine Reihe fantastischer Golfplätze, luxuriöser Golfresorts und ein mildes Klima und ist ein ausgezeichnetes Ziel für Ihren nächsten Golfurlaub in Italien.

Sizilien ist vielleicht keine offensichtliche Wahl, wenn es um ein Ziel für einen Golfurlaub geht, aber die Insel verfügt bereits über 4 herausfordernde und unterhaltsame 18-Loch-Plätze, die strategisch günstig in einigen der schönsten Gegenden der Insel gelegen sind. Sizilien ist immer noch perfekt für sonnige Golfferien, wenn in Mitteleuropa alles dunkel und feucht ist. Spielen Sie Golf inmitten einer fantastischen Landschaft zwischen atemberaubenden Bergen und dem blauen Meer.

Italien Golf, spielen Sie auf abwechslungsreichen, aber ebenso verlockenden Kursen und verwöhnen sich danach immer mit einer köstlichen kulinarischen Angeboten.

Menü