ROYAL PORTRUSH GOLFCLUB

Der Dunluce Links im Royal Portrush Golf Club ist Austragungsort der Irish Open 2012 und der einzige Austragungsort außerhalb des britischen Festlandes, der 2019 zum zweiten Mal die Open Championship ausrichtete. Er zählt zu den besten Golfplätzen der Welt. Er steht regelmäßig an der Spitze von Zeitschriftenrankings auf der ganzen Welt und ist ein Meisterwerk der Golfplatzarchitektur. Unvorstellbar raue und herausfordernde Grüns, kombiniert mit dem unvorhersehbaren Wetter des tosenden Nordatlantiks, machen diesen Platz selbst für den erfahrensten Golfliebhaber zu einer bewundernswerten Herausforderung.